Neujahrskonzert

„Of Sailors and Whales“ – ein Musikstück aus fünf Sätzen, beruht auf den fünf Szenen aus Herman Melville’s berühmtem Roman „Moby Dick“. Der Höhepunkt der Treibjagd auf den Wal „Moby Dick“ wird im letzten Satz erreicht und dreht dabei die Rollen von Jägern und Gejagten um – „Gejagt mit Seilen, Harpunen und Speeren schien Moby Dick von allen gefallenen Engeln besessen zu sein. Seine Erscheinung war bestimmt von Rache, Vergeltung und ewiger Bösartigkeit. „Der Wal! Der Wal! Hoch die Ruder! Hoch die Ruder! Oh großer Himmel, er kommt auf uns zu! Gott steh uns bei!“

Der 1954 in Viernheim geborene Schauspieler Jo Jung war bereits schon einmal zu Gast bei einem Neujahrskonzert der Dagersheimer Musiker. Bei der Uraufführung der Sinfonie „Herr der Ringe“ beim Neujahrskonzert 2014, hat er dieser Komposition seine Stimme geliehen. Auch dieses Jahr wird er mit seiner eindrücklichen und charismatischen Stimmfarbe das Musikstück über den gejagten Wal „Moby Dick“ bereichern und die Spannungselemente durch eine ergänzende Erzählung intensiv spürbar machen. Mit der Thematik des Jagens und Gejagt-Werdens spielt nicht nur diese mehrsätzige Komposition. Die Stückauswahl des gesamten Konzertabends bewegt sich im Rahmen des Motivs „Jäger und Gejagte“. So folgen Stücke, für symphonisches Blasorchester arrangiert, wie „Batman“ von Danny Elfman oder auch „Robin Hood” komponiert von Michael Kamen, in denen sich jeweils verschiedene Fronten unterschiedlichste Duelle liefern. Wie breitgefächert die Feuerwehr-Musikkapelle innerhalb verschiedener musikalischer Genres ist, beweist sie dabei unter anderem mit einem beschwingten Pasodoble „Puenteareas” am Anfang ihrer musikalischen Darbietung.

Auch die Jugendkapelle unter der Leitung von Birgit Wohlhüter reiht sich in das Motto des heutigen Abend ein und bereichert dieses mit Musiktiteln wie „The Wild Western“ mit Melodien aus berühmten Western-Filmen oder auch das von Ivo Kouwenhoven komponierte Stück „Exodus“, in dem das biblische Fluchtmotiv von Mose und seinem Volk vertont wurde.

Die Feuerwehr-Musikkapelle Dagersheim wünscht Ihnen einen schönen Konzertabend und für das neue Jahr nur das Beste!

Einlass: 19.00 Uhr

Beginn: 20.00 Uhr

Eintritte:
• 16 € – VVK
• 18 € – AK
• 11 € – VVK (Schüler/Stud.)
• 13 € – AK (Schüler/Stud.)

Musikalische Leitung:
Jugendkapelle                            –      Birgit Wohlhüter
Feuerwehr-Musikkapelle      –      Franco Hänle

Moderation:
Thomas Urbiks

Vorverkauf:
• Friseur Thomas Urbiks Dagersheim
• Kirsten und Ellen‘s Backstube in Dagersheim
Kreiszeitung, Geschäftsstellen
• Mercaden in Böblingen
• Stern Center in Sindelfingen